• Standard_slider 2
  • Standard_slider 3
  • Standard_slider 5
  • Standard_slider 1
  • Standard_slider 4
  • Standard_slider 7
  • Standard_slider 8
  • Standard_slider 6

Presse

Mein lesbisches Auge Nr. 18

Gespräch mit mir im Lesbischen Auge Nr 18. 
Das Buch ist absolut zu empfehlen: heiss, warm, berührend, sexy. Take it!

BuzzFeed hat mir ein paar Fragen gestellt. Ich habe geantwortet!
(und, was dem Schnitt zum Opfer fiel: bevor Du eine Session mit mir hast, reden wir auch noch etwas ??)

Zum Anschauen einfach auf das Foto klicken!

10 Domina Geheimnisse

 

Und hier auch zum nachlesen >>

Make Love, Not War!

Annie Sprinkle ritual

Die Journalistin und Autorin Mithu Melanie Sanyal hat ein großartiges  Feature zum Thema "Sex als politische Bewegung" produziert.
Ich bin geehrt, zum Thema "Sexarbeit" und "Kommunikation im BDSM" Teil davon zu sein!  
Dabei sind unter anderem hochkarätige Sexaktivismus-Pionierinnen  wie Annie Sprinkle und Beth Stevens, Sexedukatorin Helena May, Produzentin feministischen Pornos Gala Vanting, Dr. Laura Meritt, Betreiberin der Sexclusivitäten, Historikerin Sonja Dolinsek, Autorin Margareta Tsomou und viele mehr.
Mithu M. Sanyal ist unter anderem Autorin des Buches "Vulva".

Hier geht's zum Feature!

 

*Das Foto ist aus der Performance "Ritual for the Whores" mit Annie Sprinkle und vielen Sexarbeiter_innen und Performer_innen (mich inklusive!) auf der Konferenz "Fantasies that Matter", die 2014 im Kampnagel stattgefunden hat. Foto von Missy Magazine.

Neues Gesetz will Sexarbeiterinnen schützen, jedoch erreicht es das Gegenteil. 

Kristina Marlen wurde von der Neuen Zürcher Zeitung interviewt und argumentierte, warum das neue Gesetz das Leben von Sexarbeiterinnen eher verletzt als schützt.

 

Klick auf weiterlesen, um das ganze Artikel zu lesen!

 

Oder den Artikel als PDF herunterladen

"Außer Kontrolle"

Ann Kathrin Eckhard hat einen differenzierten Artikel über das neue "ProstitutionsSchutz"-Gesetz geschrieben (Süddeutsche Zeitung, Seite 3, 20. Dezember 2017)