La Palma

Erforsche die Elemente Deines sexuellen Potentials auf einer Vulkaninsel

„Earth, Wind and Fire“ gibt Dir die Möglichkeit, die Elemente Deines sexuellen Potentials zu erforschen.

Wo könnte ein besserer Ort dafür sein als auf der Vulkaninsel La Palma? Wir sind kinky und vanilla, fein und animalisch, wild und weich. Du erlebst, dass Du selbst entscheiden kannst, was Du einlädst und wozu Du nein sagst.  Deine Sensibilität erhöht sich und Dein erotisches Selbstbewusstsein bekommt Raum.  Du erlangst eine Reihe an praktischen Fähigkeiten im Bereich Massage, Sexological Bodywork, Körperarbeit, Bondage und BDSM Spiel.

Dies ist ein Intensivkurs, der die Inhalte der Jahresgruppe in 6 intensiven und lebenden Tagen erfahrbar macht.

Die Teilnahme ist auch geeignet für Menschen, die mehr Varianten in ihrer professionellen Arbeit mit Sexualität suchen, zum Beispiel als Tantramasseurinnen und Tantramasseure, Sexological Bodyworkerinnen und Sexological Bodyworker, Sexualpädagoginnen und Sexualpädagogen (…).

Termin:
12. 17. Januar 2020
(Anreise 11. Januar, Abreise 18. Januar)

Zeiten:
tba

Ort:
ENCANTALA Center 
for Conscious Events & Relaxation

Kosten:
7 Nächte (6 Tage Workshop!): 690 Euro
Ermäßigungen auf Anfrage!

Kosten Unterkunft und Verpflegung:
Doppelzimmerpauschale: 32 pro Person, Halbpension 25
Einzelzimmer auf Anfrage und Einzelzimmerzuschlag eventuell möglich. (Pro Unterkunft sind bei Schlüsselerhalt 70 Kaution plus 35 Endreinigung in bar vor Ort zu bezahlen.)
Verpflegung ist wahlweise vegetarisch oder vegan mit Produkten aus regionaler und oder ökologischer Herkunft.
Die Verpflegungspauschale Halbpension von 25. pro Tag Frühstück und Mittag ist für die gesamte Seminarzeit bei Ankunft in bar vor Ort zu bezahlen.

Leitung zusammen mit:
Gerlinde Bill: Certified Sexological Bodyworkerin, Psychosoziale Beraterin, Gestalt- und Kunsttherapie, Counsellor SGfB, begleitet Menschen in Einzelsitzungen, Gruppensettings mit verschiedenen Methoden, wie Kommunikation, Bewegung, Berührung, Atmung, Stimme und Tanz zur Entfaltung des eigenen Potenzials zur Sexualität, die Körperwahrnehmung zu verfeinern und die Körpersprache bewusst besser zu verstehen, um Grosses und zutiefst Erfüllendes in der Sexualität zu erreichen. Sie arbeitet im Kanton Bern und Zürich.

Kontakt: marlen.assistant@gmail.com